Homeoffice:

Ich besitze kein "Büro" und arbeite meistens bei schönem Wetter draussen oder von zu Hause aus. Die Aufträge werden mir per E-Mail zugesandt und ich liefere sie per E-Mail zurück.  Das Zusenden von gedruckten und zusammengestellten Unterlagen via Postsendungen ist natürlich auch möglich. Die Aufträge können mir ohne Voranmeldung 24/24 Stunden gemailt werden.

 

Aufträge erteilen:

Diese Angaben brauche ich:

- bitte setzen Sie das Dringlichkeitsdatum fest (Liefertermin)

- vermerken Sie welche Art von Zusendung Sie wünschen (E-Mail, Post oder persönliche Abgabe)

- Rechnungsadresse

- Unter "Aktuelles - Formulare" haben Sie zudem die Möglichkeit das Formular "Auftragserteilung" auszudrucken, auszufüllen

  und mir per E-Mail zu übermitteln

- oder ganz einfach: rufen Sie mich an

 

Für Aufträge vor Ort:

Bitte vorerst um Anfrage, damit ich diese planen kann.

Für kurzfristige oder dringende Termine rufen Sie mich am besten an. Wir finden einen Weg.

 

Vertraulichkeit:

Die Arbeit wird nach Zusendung unwiderruflich gelöscht, bzw. vernichtet. Nach der Zusendung ist für mich der Auftrag erfüllt. Der Kundenstamm wird bei mir Lokal gespeichert und mit Schreib- und Leseschutz gesichert. Es werden keine Daten in irgend einer Weise an Dritte weitergegeben. Vertraulichkeit und Datenschutz sind bei mir selbstverständlich.

 

Preise:

Sind Sie arbeitslos oder ein Start-up und Ihre finanzielle Möglichkeiten sind gering? Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot mit reduzierten Preisen.

 

Reguläre Arbeitspreise gültig bis 31.12.2017:

Preis pro Stunde: Fr. 120.--

Preis pro Km: Fr. 0.70

Preis pro Mahlzeit: Fr. 25.--. Diese kommt zur Anwendung, wenn der Einsatz zwischen der Mittagspause liegt

Kleinausgaben wie Büromaterial, Porto, etc. werden separat verrechnet

Bei Storno (für Einsätze vor Ort) gilt allgemein:

Storno mind. 48 Std. vorher: keine Verrechnung

Storno mind. 24 Std. vorher: es wird die Hälfte der geplanten Zeit verrechnet

Storno am gleichen Tag des Einsatzes: es wird die volle geplante Zeit verrechnet

 

Für schriftliche Aufträge gilt:

Es wird nur die effektiv geleistete Arbeitszeit verrechnet

 

Pro Auftrag gilt, auch bei telefonischen Supporten und Anfragen via E-Mail, eine Mindestverrechnungszeit von 15 Min.

Gleichzeitig mit der Arbeit, wird die Rechnung ausgehändigt. Diese ist jeweils 10 Tage netto ohne Abzüge zu überweisen. Bei mehreren Aufträgen folgt immer per Mitte Monat eine Sammelrechnung.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Sobald ein Auftrag erteilt worden ist, gelten meine allgemeinen Geschäftsbedingungen als akzeptiert. Oben genannte Preise gelten sowohl für Unternehmen sowie auch für Privatpersonen.

 

Fehlen Ihnen noch Informationen? Ich beantworte sie gerne!